Patricia Mayerhofer Blog

Pferdegestütztes Coaching & Persönlichkeitsentwicklung

Category: Pferde (page 1 of 2)

Das Pferd als Flucht- und Herdentier eignet sich besonders für die Arbeit mit Menschen – in welcher Art und Weise auch immer.

“Zieh an – Tret rein – Hau drauf”

Diese Phrasen der Überschrift und noch einige mehr werden oftmals in Reitschulen von Reitlehren geschult. Oftmals denken die guten Reitlehrer, dass womöglich nur so ihre Schüler verstehen was sie tun sollten. Wenn ich es nicht schon selbst miterlebt hätte, könnte ich das jetzt nicht behaupten, aber das ist tatsächlich so. Reiten ist also eine Sportart die mit Gewalt erzwungen wird? Das Tier muss also den Reiter gehorchen und sich unterwerfen? Nur mit Prügel gelingt es? Oder wie ist das nun zu verstehen?

Continue reading

„Leute an die Kandare nehmen“

Habt ihr das Sprichwort, oder ist es auch ein Zitat, “Leute an die Kandare nehmen” schon öfters gehört? Klingt hart – aber kann das auch herzig sein? Klingt nach Schmerz, aber kann dies auch Harmonie bedeuten? Ich kenne dieses Sprichwort im Zusammenhang mit Leute schärfer bzw. härter führen, mehr zu kontrollieren und auch in ihrem Tun einschränken. In welchen Kontext kennt ihr es?

Continue reading

Der Schritt

„Anspannung und doch keine Verspannung“

Das Reiten erfordert ein hohes Maß an Anspannung vieler Muskelpartien im gesamten Körper. Es ist Sport auf höchstem Niveau! Reiten bedarf Koordination, Ausdauer, Empathie, Kraft, Balance und Interaktion. Kein anderer Sport vereint so vieles zugleich wie das Reiten. Zugleich wird der gesamte Körper trainiert. Auch im Schritt werden Körper und Geist trainiert.

Continue reading

Weihnachtliche Pferdeabenteuer

Wer kennt das? Unendlich langes Nachdenken über das passende Weihnachtsgeschenk. Soll man wieder dasselbe schenken, oder soll es heuer etwas Spezielles werden. Etwas, was wirklich in Erinnerung bleibt?

Continue reading

Auf die Größe kommt es nicht an

Es gibt große Pferde, kleine Pferde, dicke Pferde, dünne Pferde … doch jedes Pferd ist ein Unikat, individuell wie wir Menschen auch. Viele Leute behaupten, dass Kinder auf den kleinen Pferden besser aufgehoben sind, als auf großen Pferden zu sitzen. Ich teile diese Meinung nicht so ganz …

Continue reading

Die schonungslose Spiegelung von Stärken und Schwächen

Na? … Haben Sie jetzt Angst? Oder ein schlechtes Gefühl? Das müssen Sie nicht. Erleben Sie diese Headline mit einer Begeisterung – „Toll, ich bekomme meine Stärken gespiegelt, endlich“? Mit pferdegestützten Praxisseminaren bei Pure Leadership profitieren Sie mit einem nachhaltigen Nutzen!

Continue reading

Teambuilding der Extraklasse

Unter dem Motto „Gemeinsam mehr erreichen“ fand Anfang Oktober 2015 auf der Sunny Hill Ranch in Linz ein pferdegestütztes Teamtraining statt. Das Frauenteam von „unida services“ aus Amstetten erlebte viele großartige Erlebnisse und Aha-Erkenntnisse im Bereich Führung und Teamentwicklung.

Continue reading

Zwerg und Riese – DreamTeam

Wer hätte sich gedacht , dass sich mein großer Warmblüter Comet (stolze 182 cm) mit meinen kleinen Zwerg Yakari (ca. 75 cm) so gut verstehen wird? Alt und Jung, Groß und Klein … ich finde es fein 🙂

Continue reading

Sind Pferde NUR teuer?

Pferdemenschen sind oft Menschen, die sich von anderen Menschen häufig anhören müssen, dass das Hobby Pferd nur teuer ist. Pferdemenschen gönnen sich selbst kaum etwas, sondern pulvern das verdiente Geld in ihren Liebling. Oftmals zählen auch zu den Pferdemenschen reiche Menschen, oder Töchter/Söhne von reichen Eltern, die aber schlussendlich nicht wissen, was es heißt ein Pferd mit all seinen Bedürfnissen zu besitzen.

Continue reading

Zusatzqualifikation Integrative Reit- und Voltigierpädagogik

22. Februar 2015 – nach einer fast einjährigen Ausbildung nun endlich geschafft. Seit heute darf ich offiziell „Integrative Reit- und Voltigierpädagogik“ für Kinder, Jugendliche und Erwachsene anbieten.

Continue reading

Older posts